Der park

Öffnungszeiten und Infos

Unser wald

Der Pfingstwald lädt Jung und Alt zum Spazieren oder zur Naherholung ein. Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Überall finden sich interessante Strecken. Auch die Wege rund um das Holmmoor und das Gebiet Syltkuhlen bieten dem Erholungssuchenden viel Freiraum. Er ist eine Liegenschaft der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten.

Das Hasloher Gehege ist besser bekannt als „Pfingstwald. Die Bezeichnung trägt er, da an Pfingsten jährlich ein Konzert von verschiedenen Musikzügen, stattfindet.

Diese Veranstaltung ist weit über die Ortsgrenzen bekannt und zieht jährlich hunderte von Besuchern an.

Der Wald ist ein Mischwald, jedoch hat er mehr Laubbäume. Der Hochseilgarten befindet sich in einem Bereich mit hauptsächlich Laubbaumen mit einem Bestand aus Buchen und Eichen.

Der Park - Hochseilgarten-Hasloh

öffnungszeiten

28. März – April 2020

Freitag           14:00 – 19:00* 
Sa. + So.         10:00 – 19:00 *
Feiertags       12:00 – 19:00 *
*letzter Einlass 16:00 Uhr

Außerhalb dieser Tage öffnen wir gerne für Schulklassen und Gruppen ab 20 Personen.

Mai – August 2020

Freitag           14:00 – 19:00* 
Sa. + So.         10:00 – 20:00 *
Feiertags       12:00 – 20:00 *
*letzter Einlass 17:00 Uhr

September – Oktober 2020

Freitag           14:00 – 19:00* 
Sa. + So.         10:00 – 19:00 *
Feiertags       12:00 – 19:00 *
letzter Einlass 16:00 Uhr

In den Sommerferien HH + SH

Do.-Fr.             12:00 – 19:00*
*letzter Einlass 16:00 Uhr
Sa.+ So.           10:00 – 20:00*
*letzter Einlass 17:00 Uhr

Anmerkung

Weitere Termine nach Absprache möglich.
Rücksprache unter +49 152 074 724 72  oder
per E-Mail: buero@hochseilgarten-hasloh.de

Bitte Mitbringen

Voraus-setzungen

  • Der Besuch im Park unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und/oder Alkohol ist verboten

  • Besucher ab 6 Jahren und einer Körpergröße von 1,20 Meter dürfen den niedrigen Bereich nutzen, Besucher ab 8 Jahren und 1,30 Meter, die hohen Parcours
  • Körperliche Fitness 
  • Das Maximalgewicht der Besucher beträgt 120 Kg
  • Jeder Teilnehmer hat vor Benutzung des Parks an der obligatorischen Sicherheitseinweisung durch den Veranstalter teilzunehmen
  • Es dürfen bei der Benutzung des Parks und der Anlagen aus Sicherheitsgründen keine Gegenstände, wie offen getragener Schmuck, Mobiltelefone, Kameras etc. mitgeführt werden
  • Lange Haare müssen mit einem Haargummi zusammengebunden werden

  • Das Tragen von geschlossenem, festen Schuhwerk ist zwingend erforderlich.
  • Minderjährigen ist die Parknutzung unter Vorlage einer schriftlichen Einwilligung der Erziehungsberechtigten oder in Gegenwart eines aufsichtsberechtigten und aufsichtsfähigen Erwachsenen gestattet. 
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen den Park darüber hinaus ausschließlich in Begleitung eines erwachsenen Aufsichtsberechtigten benutzen (Beaufsichtigung vom Boden möglich).

Allgemeine
Infos

  • Der Kletterpark ist nach Anmeldung innerhalb der Öffnungszeiten bei jedem Wetter geöffnet, außer bei Sturm, Gewitter oder starkem Regen.

  • Die letzte Sicherheitseinweisung findet 3 Stunden vor Schließung des Parks statt.

  • Die Aufstiege in die Parcours werden 30 Minuten vor Kletterende geschlossen.

  • Wir behalten und jedoch vor, DEN PARK ZU SCHLIESSEN, wenn KEINE ANMELDUNGEN vorliegen.

Unser sicherungssystem

Das Sicherungssystem Smart Belay von Edelrid bietet Schutz vor unabsichtlichem Aushängen
die bestmögliche Sicherheit im Hochseilgarten.

Ist der eine Karabiner offen, so erkennt das der andere Karabiner und blockiert – bei produktgerechter Anwendung – den Öffnungsmechanismus bis der erste Karabiner wieder auf dem Sicherheitsseil eingehängt und verriegelt ist.

Erst dann kann der andere Karabiner umgehängt werden. Ein versehentliches Komplettaushängen ist somit praktisch nicht möglich.

Die herausragende Ergonomie des Smart Belays erlaubt auch Kinderhänden eine einfache Bedienung.

Unsere einzigartige Pilot Bar minimiert das Strangulationsrisiko und bietet darüber hinaus eine Steuerunterstützung in Seilrutschen oder einen Haltesteg bei schwierigen Elementen im Parcours.

Natürlich gehören auch Helme zu unserer Schutzausrüstung.

Verschenken Sie einen Gutschein

Egal ob zum Geburtstag, zum Jubiläum, zum Jahrestag oder einfach  nur mal so. Mit dem Gutschein für einen Besuch im Hochseilgarten-Hasloh verschenken Sie mit sicherheit eine abenteuerliche Zeit.